.
Navigation  
  Home
  Translation
  Kontakt
  Neukaledonien
  Der Kronengecko
  => Verbreitung
  => Artbeschreibung
  => Farbbezeichnung
  => Musterung
  => Charakter
  => Haltung
  => Terrarien
  => Ernährung
  => Geschlechtsbestimmung
  => Züchtung
  Galerie
  Abgabe 2012 - 2014
  Abgabe 2015 - 2017
  Abgabe 2018 - 2020
  Abgabe CH
  Abgabe Anhang zum Geckoverkauf
  Buch-Tips
  Links
  Kronengecko-Gemälde auf Leinwand
  Premium present
  Pro-Natur-Projekt
  Impressum
Copyright © André Lewin
Es waren schon 121151 Besucherhier!
Farbbezeichnung

Farbvariationen:

Die Grundfärbung von Kronengeckos ist sehr unterschiedlich.

Der Kronengecko ist eine Art von wenigen, mit einer sehr ausgeprägten

Farb-und Musterungs-Genvielfalt.

Die Grundfärbung variiert von Braun über Rostbraun bis Orange.

Dann Ziegelrot über Rot bis Blassrosa.

Es gibt Ocker über Gelb bis Cremefarben.

Olivgrün über Lavendel bis Dunkelbraun.

"Pale" – sind sehr blasse, helle bis Hellgraue Geckos.

- Bei allen Kronengeckos luminesziert die Haut leicht.

Dies ist gut im Dunkeln bei sehr wenig Licht im Terrarium zu sehen.

Z.B. beim nachglimmen der LED Lampen, wenn sie ausgeschaltet sind,

oder beim vergrößern der Haut bei einer 30fach Vergrößerung.

Ich bin überzeugt, das die sehr guten Augen der Kronengeckos dieses

Lumineszieren im Dunkel der Nacht viel besser erkennen, als wir Menschen.

Ich würde sogar noch weiter gehen und behaupten,

das das Präanalporensekret der Männchen, was auch luminesziert,

von Weibchen, an Pflanzenteilen in der Nacht, zu sehen und zu riechen ist. -

 

Neue Farbvarianten:

 

mocha and cream:

seltene Farbmusterung von "Harlequins" mit creamfarbener Grundfärbung

mit schmaler dunkelbrauner Zeichnung unterhalb des Rückenrandes.




"Just" NZ 2011



"Moccacream" NZ 2011

blonde:

seltene Farbmusterung von "Extreme Harlequins" (85-95%)
mit teilweise cremefarbener Rückenfärbung
.


"Amber" NZ 2013



"Oshawa" NZ 2013

creamsicle:

seltene Farbmusterung von "Harlequins" mit roter Grundfärbung und cream-bis

gelbfarbener Rücken-und Seitenfärbung.

 

"Maya"





"G-Oie" NZ 2013

lava:

seltene Farbmusterung von "Harlequins" mit dunkler Grundfärbung mit

ausgeprägter gelb-roter Farbmusterung auf dem Rücken vom Kopf bis
zum
Schwanzansatz und den Seiten.



"Ontario"

 




"Kahn"  2017

snowy:

seltene Farbmusterung von "Harlequins" mit dunkler Grundfärbung mit

ausgeprägter weißer Farbmusterung auf dem Rücken vom Kopf bis
zur
Schwanzspitze und den Seiten.


"Manu"  NZ 2012


"Cuszco"  NZ 2015


"Sunday"  NZ 2012


 

Nach Oben
Kroni-News  
  Wir wünschen allen
Gecko-Freunden und Besuchern unserer Homepage
viel Freude beim lesen und anschauen.
Viele Fragen werden beantwortet,
wenn man bis in die Details der verschiedenen Themen liest.
Ansonsten stehen wir Euch
auch gerne per Kontakt bzw.
E-Mail zur Verfügung.
 
Nachzucht-Abgabe  
  Unsere aktuellen jährlichen,
adulten Nachzuchten worden
am Sonntag den 27.Sept.2020
um 22 Uhr in diese HP. gestellt.
 
Reptilienbörsen  
  Unsere NZ. können abgeholt,
oder an einem Übergabeort
entgegengenommen werden.
 
Danksagung  
  ~Gecko-Bilder im Banner copyright Mark Orfus.
~Vielen Dank an die Weltreisenden mit dem Auto, Emil und Liliana Schmid für die schönen Landschaftsbilder vom Süden der Insel Neukaledonien.
Landschaftsbilder im Banner und in der Homepage
copyright Emil Schmid.
 
Designed by André Lewin ©